#snootchallenge #Herzhund
Natürlich macht Oscar auch mit bei der Snoot-Challenge

Er hat sofort begriffen um was es geht - unser Schlauberger

 

 

Urlaub am weißem Sandstrand

Wir waren mal wieder in unserer zweiten Heimat. Zeeland hat uns wieder mit traumhaftem Wetter empfangen. Der Himmel blau, die Sonne lachte - und wie es sich für die See gehört, hat uns ordentlich der Wind um die Ohren gepustet. Manches Mal war sogar ein wenig Schnee am Strand. Es war wie immer herrlich.

Fotos findet Ihr in der Bildergalerie >

Seehundschwimmen die Zweite, und Dritte...

Schon nach dem ersten Termin war uns klar, dass müssen wir wieder machen.

Also flux noch ein paar Termine gebucht. Also sind wir im Dezember und auch im Januar nochmal im Schwimmbad gewesen. Oscar freut sich inzwischen schon sobald wir auf den Parkplatz fahren. Und auch Katrin die Inhaberin wird lautstark und freudig begrüßt...

Jetzt weiterlesen und Video ansehen >

Erstes Seehundschwimmen zu Dritt!

Endlich! Am vergangenen Sonntag war es so weit....

Schon lange bestand der Wunsch einmal gemeinsam mit Oscar richtig schwimmen zu gehen. Bisher hatte sich leider keine Gelegenheit ergeben, da bei uns in der Nähe kein Badesee zu finden ist in dem es Mensch und Hund erlaubt ist gemeinsam zu planschen, und in der Nordsee kommen wir auch irgendwie nicht zusammen. Aber das engagierte Frauchen gibt natürlich nicht so schnell auf... Jetzt ausführlichen Bericht lesen >

Gassi mit Wassi

Nach längerer Zeit mal wieder ein paar Fotos von der Gassirunde. Auf unserer Runde bei schönstem Sonnenschein mussten wir uns zwischendrin natürlich ein wenig ausruhen (also Frauche... Oscar eher nicht). Was gibt es da besseres als eine Bank im Schatten mit Aussicht mit Blick auf den Golfplatz. Dort passieren ja auch immer so spannende Dinge, da muss Oscar doch alles genau beobachten. Danach noch eine Abkühlung im Bach. Gassi mit Wassi ist halt ganz nach Oscars Geschmack.

Großartig - es war wieder soweit...

das Schwelmebad öffnete vor der Saison der Zweibeiner seine Pforten für die Pfoten.

In diesem Jahr hatten wir Glück, denn wegen schlechtem Wetter eine Woche zuvor wurde das Hundeschwimmen verschoben. So konnten wir gestern mit Oscar bei schönstem Sonnenschein ins Freibad fahren. Zuerst ging es eine Runde in den Wald. Wie es sich für brave Schwimmbadbesucher gehört hat sich Oscar zuvor im Bach abgeduscht und hat sich dann als erster am Sonntagmorgen in die Fluten gestürzt. Es war wieder einmal herrlich anzusehen wie viel Spaß er daran hat seinen Leuchtturm aus dem Wasser zu holen. Mit riesigen Sprüngen und wenn nötig dem ein oder anderen Tauchgang planschte er im kühlen Nass. Nach einiger Zeit gesellten sich noch einige Artgenossen hinzu. Es war mal wieder ein toller Spaß für Fellnasen und ihre Besitzer. 

Hier geht es zur Bildergalerie "Hundeschwimmen im Schwelmebad April 2017"

Hier gibt es ein Video von Oscar im Schwimmbad